Pressematerial

John
John Doyle zählt seit Jahren im Bereich Stand-up Comedy zur ersten Liga. Nicht umsonst bezeichnete ihn der Comedyproduzent Hugo Egon Balder einmal, als ,,das Beste, was ich seit langem gesehen habe."

Sein Soloprogramm spielt er unter anderem bei den Berliner "Wühlmäusen", im Schmidt-Theater, Hamburg und im Quatsch Comedy Club, Berlin.

Im Fernsehen ist er ein gern gesehener Gast in Sendungen wie "Die Anstalt", (ZDF), in der NDR-Talkshow, bei ,,TV Total" (Pro7), dem ,,Quatsch Comedy Club" (Pro7), ,,Nightwash" (Einsfestival) und bei ,,Menschen der Woche" (SWR).

Pressetext: "Voll der Stress":

Weit und breit gestresste Menschen. Kinder sind gestresst. Ihre Eltern sind gestresst. Die unmittelbare Umgebung, die mit ihnen zu tun hat, ist gestresst. Früher konnten Kinder einfach ganz entspannt Kinder sein. Sie haben gespielt, getanzt, gemalt und ab fünfzehn gekifft.
Heutzutage werden sie von Termin zu Termin gehetzt und zwischendurch kriegen sie Fragen um die Ohren geballert, wie: ,,Weißt du, wie viel Zucker in der Cola steckt, junger Mann?" Dabei ist der junge Mann gerademal zwei!
Besonders Mütter erleben den Stress von Familie und Beruf. Doch trotz aller Mühe, müssen sie manchmal einsehen, dass es nicht genug war. Denn der kleine Max von nebenan kann schon Latein, obwohl er gerade mal ein Jahr alt ist.

Herzlich Willkommen in der Stresswelt der modernen Familie. In seinem neuen Programm ,,Voll der Stress" beschäftigt sich John Doyle mit Menschen, die auf der Arbeit, bei der Kindererziehung und selbst im Schlafzimmer gestresst sind. Also mit Menschen wie du und ich! Ja, das Leben ist voller Stress, doch bei John Doyle kann man entspannt darüber lachen!


Pressestimmen:



04.03.2017 - Theaterschiff Bremen - Weser-Kurier
Ich brauchte mehr Leichtigkeit - Interview


25.01.2017 - Theater am Park, Bad Nauheim - Wetterauer Zeitung
Ich fühle mich immer exotisch - Interview


22.10.2016 - Erstes Kölner Wohnzimmertheater - Kölner Stadtanzeiger
Entspannt im Stress

13.03.2016 - Universum, Bünde - Neue Westfälische Zeitung
Voll der Stress - John Doyle mit neuem provokantem Programm

27.02.2016 - Rotationstheater, Remscheid - Rheinische Post
Comedy-Workout für die Lachmuskeln

17.03.2014 - Rotationstheater, Remscheid
Rücken, Nacken, Knie: Das ist Integration



28.09.13 Eschweiler
Eschweiler Zeitung vom 01.10.13: Von den Arztempfehlungen und Gesundheits-Tipps seiner Freunde über den "Stressfaktor Kind" bis hin zu ungewöhnlichen Abnehm-Methoden und seinen FKK-Erfahrungen hatte John Doyle am Samstagabend eine fülle von scharfwitzigen Geschichten im Gepäck.

05.07.12 Eschwege / Kassel

Werra-Rundschau vom 07.07.12: "...Das Publikum brachte er ... mit seinen witzigen Gedanken über deutsche Eigentümlichkeiten zum Dauerlachen. Doyle ist ein genauer Beobachter, der mit Scharfsinn und viel Humor manchen Unterschied zwischen der amerikanischen und der deutschen Welt ausmacht..."


Stimmen zu John Doyle:

"John Doyle, der Rosinenbomber der Comedy. Habe mich königlich amüsiert."
Johann König

,,Hervorragender Humor mit ernsthaftem Hintergrund"
Johannes B. Kerner

,,Ich wusste nicht, dass ein Ami auf Deutsch so funny sein kann."
Otto Waalkes

,,Das ist das Beste, was ich seit langem gesehen habe."
Hugo Egon Balder



Pressefotos:

Zum Download mit der Rechte-Maustaste auf ein Bild Klicken und "Ziel speichern unter" auswählen.