Voll der Soul, ich bring euch groß raus!

Comedy and Soul: John Doyle trifft Soulmen4

Link zu: Comedy and Soul: Soulmen4

Hörprobe:
  • Voll der Soul

  • Das kann ja was werden: Die geniale, aber noch etwas mittellose Soulband "Soulmen4" trifft auf ihrem Weg zu Ruhm und Reichtum auf den amerikanischen Selfmademan und Comedian John Doyle. Der hat eine Vision, er will die Musiker ganz groß rausbringen - bis nach Amerika in den Trump Tower.

    Doch aller Anfang ist schwer. Und so spielen Soulmen4 erst einmal in Swingerclubs, Tierasylen und Schönheitssalons. Begleitet von aufmunternden Kommentaren ihres Managers John Doyle, die auch in den größten Katastrophen oder Peinlichkeiten des Lebens immer noch einen tieferen Sinn erkennen wollen.

    Herausgekommen ist ein temporeiches und musikalisches Bühnenprogramm über die bundesdeutsche Wirklichkeit, über Tücken und Fallstricke unseres Zusammenlebens, über unsere Werte, Gefühle und Leidenschaften: kurz über die großen und kleinen Fragen des Lebens. Mit viel Witz, absurden Geschichten und fetten Soulrhythmen. "Voll der Soul - Ich bring Euch groß raus" geht in den Kopf und voll in die Beine.

    Was will man auch weniger erwarten, wenn sich ein amerikanischer Comedian der neuen Generation und eine renommierte deutsche Soulband aufeinander einlassen. Bei diesem Programm darf gedacht, gelacht und auch gegroovt werden.